Startseite

 Die Rattennothilfe

 Aktuelle Termine

 Rattenvermittlung

 Service

 Fotogalerie

 Das Leben danach...

 Gästebuch

 Impressum


** Urlaubspflege **

Suche

Urlaub steht an?!

Ihr fahrt weg, könnt eure Ratten aber nicht mitnehmen bzw. wollt sie nicht aus ihrer gewohnten Umgebung reißen und sucht nun jemanden, der sich um eure Ratten kümmert? Bei eurer Suche nach einem Urlaubsplatz könnt ihr zum Beispiel die Rattenforen in unserer Linkliste nutzen. Auch das Tierheim München unterhält eine Liste von Urlaubspflege-Möglichkeiten.

Um zu erfahren, ob jemand von uns Zeit hat, könnt ihr die unten aufgelisteten Personen selbst anschreiben, oder ihr schreibt allgemein an: service@rattennothilfe.de

 

Angebot

Judith: Hausbesuche, 1x täglich (öfter nur in absoluten Ausnahmefällen), nur gut mit dem MVV erreichbar

Pflege zuhause: in Ausnahmefällen möglich, Krankenkäfig für 1-2 Ratten vorhanden, ansonsten Käfig Mitbringen nötig mit höchstens vier Ratten; keine Anforderungen an Verhalten etc., medizinische Versorgung möglich, bei ansteckenden Krankheiten/Parasiten nur mit Hausbesuch;

Pflegevertrag mit genauer Klärung des Krankheits-/Todesfalls! Mind. 20€/Ratte + Transportbox für den Krankheitsfall müssen bereitliegen.

Fahrtkosten, Futterkosten und Tierarztkosten müssen erstattet werden. Kleine Aufwandsentschädigung und/oder Futterspenden werden gerne genommen.

Siska: Hausbesuche, 1x täglich (öfter nur in absoluten Ausnahmefällen), nur im Münchner Westen

Pflegevertrag mit genauer Klärung des Krankheits-/Todesfalls! Mind. 20€/Ratte + Transportbox für den Krankheitsfall müssen bereitliegen.

Fahrtkosten, Futterkosten und Tierarztkosten müssen erstattet werden. Kleine Aufwandsentschädigung und/oder Futterspenden werden gerne genommen.

Yunamaus: Pflege zuhause: Voliere für bis zu 4 Ratten vorhanden; nur Weibchen/Kastraten!

Pflegevertrag mit genauer Klärung des Krankheits-/Todesfalls! Mind. 20€/Ratte + Transportbox für den Krankheitsfall müssen bereitliegen.

Fahrtkosten, Futterkosten und Tierarztkosten müssen erstattet werden. Kleine Aufwandsentschädigung und/oder Futterspenden werden gerne genommen.

sully: Pflege zuhause: Anzahl der Ratten und Geschlecht auf Anfrage!

Pflegevertrag mit genauer Klärung des Krankheits-/Todesfalls! Mind. 20€/Ratte + Transportbox für den Krankheitsfall müssen bereitliegen.

Fahrtkosten, Futterkosten und Tierarztkosten müssen erstattet werden. Kleine Aufwandsentschädigung und/oder Futterspenden werden gerne genommen.

***

 Aktuelle Vermittlungstiere

Weibchen: 7
Männchen: 10
Kastriert: 0
Babies: 0

Homepage: judith
Telefon: judith
Mail: siska

Nager

Warum ist da Werbung?